Freitag, 3. Februar 2017

Monthly favourites [January]

Hallo ihr Lieben :) 
Ja ich weiß, momentan ist es ein wenig still geworden auf meinem Blog, was ich echt schade finde. Allerdings, das wissen einige von euch bereits, habe ich seit einigen Wochen einen neuen Job. Meine neue Stelle spannt mich zeitlich, aber vor allem gedanklich voll ein. Nichts, wo ich nach Feierabend den imaginären Arbeitsmantel abstreifen kann und alles hinter mir lasse. Da ich aber erst seit einigen Wochen dort bin, ist das wohl normal. Zu Beginn muss man sich an die neue Umgebung gewöhnen, die neuen Regeln und Abläufe kennen lernen. Ich mag diese Eingewöhnungszeit. Anderen über die Schulter luschern und bei Kleinigkeiten beobachten, alles zum ersten Mal selbst machen und merken, wie sich nach und nach langsam routinierte Abläufe einschleichen. 

Ok, eigentlich soll es hier um meine Favoriten des letzten Monats gehen. Darunter fallen die unterschiedlichsten Dinge, die mir gerade in den Sinn kommen, von denen ich euch zukünftig ab und zu erzählen werde. Alles mögliche, was ich euch empfehlen möchte oder worüber ich mich einfach gefreut habe. Wie immer freue ich mich auch über euer Feedback ;)


iChoc - Choco Cookie & White Nougat Crisp
Im Winter isst man ja oft, zumindest ich, mehr Schokolade als gewollt. Eigentlich hatte ich still und heimlich das Gegenteil gehofft, als ich anfing vegan zu essen. Zartbitterschokolade mag ich nämlich echt nur in kleinen Mengen. Tja, und dann habe ich in einem verhängnisvollen Augenblick diese Schokolade entdeckt.
Ca. 2€

Origins - Drink Up Intensive
Da ich trockene Haut habe, schwöre ich schon seit einiger Zeit auf diese reichhaltige Nachtmaske (hier im Breast Cancer Awareness Month Design). Ich benutze sie jeden Abend wie eine ganz normale Nachtcréme und habe sie bereits zwei Mal nachgekauft. Im Januar hat sie meine empfindliche Haut wahnsinnig gut vor dem eisigen Winterwetter bewahrt!
25€

Chesapeake Bay Candle - Eucalyptus & Mint
Derzeit brennen bei uns zu Hause jeden Abend Kerzen. Früher konnte ich Duftkerzen absolut nicht leiden, denn nicht wenige Gerüche haben bei mir Migräne verursacht. Seit ich aber höherwertige Varianten kenne, bin ich Fan geworden. Am allerliebsten sind mir die von Chesapeake Bay Candle. Diese hier macht meinem bisherigen Lieblingsduft der Marke Konkurrenz.
Ca. 10€

Clinique High Impact Mascara &  Skinny Stick
Dies ist eine meiner absoluten Lieblingsmascaras und im Januar habe ich sie ständig benutzt. Ich weiß, dass sie für einige zu dezent tuscht, aber ich komme damit super klar. Wenn es mal etwas mehr sein soll, kommt halt einfach ein zweiter coat drüber. Der Skinny Stick ist wirklich super skinny und eignet sich mMn perfekt als dezenter Eyeliner oder auf der Wasserlinie. 
21,50€ & 22€
www.clinique.de

Postkartenliebe
Und hier möchte ich euch noch eine Postkarte zeigen, welche mich im letzten Monat ganz überraschend erreicht und besonders glücklich gemacht hat. Ich liebe dieses polnische Folkloredesign und fand es in der schimmernden Variante besonders schön :) und dann noch die beiden Hähnchen!



Kommentare:

  1. Hahaha ich fühle mit dir, denn auch ich bin diesen Schokoladen Tafeln verfallen! Leider halten sie bei mir nur nicht so lange, hihi. Ein toller Post x
    Liebste Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oh je..ja die Schokolade. Ich versuche sie im Moment mal wegzulassen, ein paar Kilos müssen jetzt einfach mal runter. Aber normalerweise bin ich so verrückt nach Schokolade!

    Viele liebe Grüße
    Petra
    http://www.livinglove.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Mascara habe ich auch in der Mini Version & ich liebe sie! :-D

    AntwortenLöschen

Thank you for visiting my Blog and leaving a comment - it really means a lot to me!

.

.