Dienstag, 18. Oktober 2016

Happy Vegan - Foodist Box im Oktober

Wie bereits angekündigt, habe ich mir während der Glamour Shopping Week die Foodist Box mit einem Rabatt von 25% bestellt. Ich konnte auswählen, ob ich eine Gourmet Box, Healthy Box oder die Vegan Box möchte. Da ich mich seit diesem Monat vegan ernähre, habe ich mich natürlich für die entsprechende Box entschieden und sie jetzt endlich erhalten. Probiert habe ich bisher nichts, weshalb ihr von mir erstmal einen Überblick über den Oktober Inhalt bekommt.

Der Kichererbse / Goji Bio Aufstrich von NABA Feinkost kostet 3,90€. Die Bio Kürbissuppe von Georg Thalhammer gibt es für 3,20€. Ich freue mich schon sehr darauf, beide Produkte auszuprobieren, da ich total auf Brotaufstriche stehe und ein absoluter Suppenfan bin!
Richtig doll gefreut habe ich mich über den Oatly Bio Haferdrink Schokolade, der 2,50€ kostet. Ich möchte schon seit langem Oatly Hafermilch probieren, aber konnte die Produkte bisher nirgends finden. Die Verpackung ist so schön und es kommt aus Schweden. Grund genug, oder?! Wie ich mich schon auf meine warme Schokomilch an einem richtig kalten, ungemütlichen Abend freue :D
Den House Dark Chocolate Bar von Creighton's Chocolaterie gibt es für 4,90€. Wahnsinnig schöne Verpackung die ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Wenn die Schokolade auch lecker schmeckt, werde ich sicher das ein oder andere Produkt dieser Manufaktur zu Weihnachten verschenken!
Just Give A Little Oaty Apple + Cinnamon Granola kostet 5,90€ und kommt genau richtig, da ich mir eh ein neues Müsli o.ä. gönnen wollte. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Frühstück!
Den Bio Olivenblatt Tee von Mirabilia bekommt ihr für 6,40€. Dieses Produkt überrascht mich tatsächlich am meisten und macht mich entsprechend neugierig. Ich werde mir heute Abend ein Glas davon gönnen und an die Spaziergänge an den Olivenhainen am Gardasee denken..
Die Super Oat Flapjack Mix Backmischung von Sweetpea Pantry ist für 6,90€ zu haben. Da ich meinen lang gehegten Wunsch, öfter mal zu backen nun endlich verwirklichen möchte, kommt diese Backmischung natürlich mehr als gelegen. Ich bin schon richtig gespannt auf das Ergebnis und werde ganz sicher einen Blogpost dazu verfassen!
Die Süßkartoffel Chilli Chips von Corkers kosten 1,50€. Da bin ich ja mal sehr gespannt, ob die schmecken. Süßkartoffel Chips habe ich nämlich noch nie probiert.
Die Box ist, ähnlich wie die bekannten Beautyboxen, auch in unterschiedlichen Abo-Varianten bestellbar. Da ich sie erst testen wollte, habe ich mich für ein flexibles Abo entschieden, welches im ersten Monat 19,90€ und ab dem zweiten Monat 26,90€ kostet. Bitte korrigiert mich, wenn ich einen Denkfehler habe, aber ist die Box im 3 oder 6-Monatsabo nicht teurer als im flexiblen? Und was hat es mit der einmaligen Lieferung für 29,90€ auf sich? Ich bin etwas verwirrt. Mein Abo habe ich direkt wieder gekündigt, da sich die veganen Produkte bei mir momentan anfangen zu stapeln und ich ungern zu viel hamstern möchte. Ich tendiere allerdings stark dazu, sie ab dem neuen Jahr wieder zu bestellen. Die oben aufgelisteten Preise sind aus dem Foodist Shop, da man dort alle Produkte einzeln nachbestellen kann. Praktisch. Ob es die einzelnen Produkte auch günstiger gibt, werde ich allerdings noch ausspionieren ;)

Wie sieht es mit euch aus? Spricht euch diese Art von Box an?



Kommentare:

  1. Alles sehr interessant! Aber irgendwie nehme ich doch lieber das Geld und geh selbst los einkaufen! Ist halt für den Preis doch nicht sooo viel. Bin aber gespannt, wie dir alles so schmeckt!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus! Ich habe selbst noch nie so eine Food Box bestellt!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Thank you for visiting my Blog and leaving a comment - it really means a lot to me!
If you have a Blog, I'll come visit and leave my answer there.
Bye, Paulina

.

.